Berufsvorbereitung

bv infografikJugendliche mit oder ohne Hauptschulabschluss, die noch berufsschulpflichtig sind, werden von uns gezielt auf den Beruf vorbereitet - Schulung von Schlüsselkompetenzen und Praxisnähe stehen dabei im Mittelpunkt. Mit erfolgreichem Abschluss ist die Berufsschulpflicht erfüllt.

Mädchen und Jungen können die Berufsvorbereitungs-Klassen an unserer Schule gleichermaßen besuchen.

» Übersicht in Vollgröße öffnen (pdf)

 

AVdual - Duale Ausbildungsvorbereitung

Für Jugendliche mit und ohne Hauptschulabschluss, sowie für Jugendliche mit mittlerem Bildungsabschluss, die noch berufsschulpflichtig sind.

Die Duale Ausbildungsvorbereitung (AVdual) startet zum Schuljahresbeginn 2014/2015 an der HFS.

AVdual soll durch eine bestmögliche individuelle Förderung der Schüler dazu beitragen, den schnellen Übergang in eine duale Ausbildung zu gewährleisten. Die Stadt Weinheim wurde dabei als Modellregion ausgewählt. Zielgruppe sind Jugendliche, die im Anschluss an die allgemeine Schulpflicht noch Förderbedarf haben, um eine Ausbildung beginnen zu können. » mehr


VAB-K - Vorbereitungsjahr Arbeit/Beruf Kooperationsklasse

Für Jugendliche von der Förderschule. » mehr


BVE - Berufsvorbereitende Einrichtung +
KoBV - Kooperative Bildung und Vorbereitung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt

Für Jugendliche mit wesentlichen Behinderungen. » mehr


VABO - Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf mit Schwerpunkt Erwerb von Deutschkenntnissen

Das VABO ist für berufsschulpflichtige Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren - „insbesondere auch aus dem Kreis der nach Deutschland zugewanderten und geflüchteten Personen -, die über keine oder nur geringe Deutschkenntnisse verfügen, sich nicht in einem Berufsausbildungsverhältnis befinden und deren Berufsschulpflicht weder ruht noch für vorzeitig beendet erklärt wurde.“ » mehr
(Schulversuchsbestimmungen: Ausbildung und Prüfung im Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf (11.8.2016))

AVR - Arbeitsvorbereitung Regelklasse

Für Jugendliche, die das VABO erfolgreich abgeschlossen haben und noch berufsschulpflichtig sind. » mehr

Außerschulische Partner

Außerschulische Partner wie die Freudenberg Stiftung, die Bürgerstiftung Weinheim, Job Central, der Weinheimer Unterstützerkreis Berufsstart (WUB) und der Lions Club Weinheim unterstützen in Form von Projekten die schulische Ausbildung.

Kontakt

  • Hans-Freudenberg-Schule
  • Gewerbliche Schule Weinheim
  • Tel: 06201/2560 100
  • e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!