Fit für die Gesellenprüfung

 

Dank eines gelungenen Workshops am Montagmorgen, 13. Mai, können die Schülerinnen und Schüler der Frisörklasse K3FR der Hans-Freudenberg-Schule gelassen ihrer Gesellenprüfung entgegensehen.

Abschlussfahrt auf Kroatisch

 

Voller Vorfreude starteten die Klasse TG2-1 des Technischen Gymnasiums der Hans-Freudenberg-Schule mit ihrer Klassenlehrerin Verena Glatz kurz nach ihren schriftlichen Abiturprüfungen auf ihre wohlverdiente Abschlussfahrt. Nach einigen gemeinsamen Überlegungen sollte das Reiseziel Istrien sein.

Von der Schulbank auf ‚hohe‘ See

 

17 stattliche männliche Schüler der Klasse 1BK1T2 des Technischen Berufskollegs der Hans-Freudenberg-Schule konnten sich in der Woche vom 12.5. bis 17.5.2019 gemeinsam mit ihren Lehrkräften Janine Lacombe sowie Dieter Weiß an diversen Leinen und Tauen auf ‚hoher‘ See austoben.

Faszination Metall

 

Was liegt näher, als dass eine Berufsfachschule Fachrichtung Metall ein Stahlwerk besichtigt, denn die Schüler der Hans-Freudenberg-Schule Weinheim arbeiten doch den ganzen Tag mit diesem Werkstoff. Aus diesem Grund war die Entscheidung schnell getroffen eine Exkursion zur Firma Saarstahl zu unternehmen. Mit dem Bus ging es Richtung Völklingen, wo 20 Schüler sowie ihre beiden Lehrkräften Roland Förderer und Rainer Sage herzlich begrüßt wurden.

Zukunft auf dem Weinheimer Automeilen-Fest

 

Der Beruf des Kfz-Mechatronikers erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Dies spiegelt sich auch an der Hans-Freudenberg-Schule wieder, die diese vielseitige duale Ausbildung anbietet. Diese kann nach der einjährigen Berufsfachschule Kfz-Technik im zweiten Ausbildungsjahr beginnen.

Kontakt

  • Hans-Freudenberg-Schule
  • Gewerbliche Schule Weinheim
  • Tel: 06201/2560 100
  • e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!