"Ausgezeichnetes" Engagement

am .

Berufsschülerinnen und Berufsschüler der Friseurklasse sahnen beim „MachMit! Award 2017“ in Stuttgart ab

Dank ihres "ausgezeichneten" Engagements reisten am vergangenen Sonntag, 24.09.17preis bfr, erwartungsvoll stellvertretend für ihre Klasse K2FR Delinke Szekely, Vanessa Kautz, Derya Heinicke, Anna Zeberer sowie Milena Pinto-Mora mit ihren Lehrerinnen Nathalie Haller und Tanja Wojcik bei strahlendem Wetter in Stuttgart an, um ihre verdiente Auszeichnung in feierlichem Rahmen zu entgegen zu nehmen.
Nach einem herzlichen Empfang im Haus der Katholischen Kirche wurden auf dem Stuttgarter Schlossplatz im feierlichen Rahmen des Reformationsfestivals der Preis von Pfarrer und bigFM-Moderator Heiko Bräuning verliehen.
Freudestrahlend erhielten die Schülerinnen und  Schüler in diesem Rahmen für ihren beispielhaften Einsatz am Gesundheitstag der Caritas Weinheim den Jugenddiakonie-Sonderpreis „Armut“ in Höhe von stolzen 1000 Euro. Unter den Gratulanten befand sich auch  Ehrengast Frank Otfried July,   Landesbischof der evangelischen Kirche von Württemberg.

Unter 39 Wettbewerbsteilnehmerinnen und -teilnehmern aus ganz Baden-Württemberg setzte sich die ehemalige Klasse 1BFK mit ihrem Projekt „Haarschnitte für Kopf und Seele“ durch und überzeugte die Jury auf ganzer Linie. Nach der aufregenden Siegerehrung sorgten am Ende dieses tollen Tages zahlreiche Bands (u.a. Glasperlenspiel), ein Dj des Radiosenders bigFM und abwechslungsreiche Infostände für allerbeste Feierlaune.

Kontakt

  • Hans-Freudenberg-Schule
  • Gewerbliche Schule Weinheim
  • Tel: 06201/2560 100
  • e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!